Samstag, 2. März 2013

Sonntagsfreuden

Unsere Sonntagsfreude diese Woche ist gar nichts außergewöhnliches, aber dennoch tut es so gut, dass es eine Sonntagsfreude wert ist.
Wir haben heute die Sonne in vollen Zügen genossen und das erste Mal für dieses Jahr den Garten bespielt. Dabei sangen die Vögel und die ersten Sonnenstrahlen wärmten nicht nur den Körper sondern auch das Gemüt und die Seele. Die Sonne tut so gut nach all den trüben und kalten Tagen.




Die Sonntagsfreude ist eine Idee von Maria.

Kommentare:

  1. Oh ja, die Sonne! Sie tut einfach so unglaublich gut, nicht?
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich wirklich toll an. Momentan muss man jede Sonnenstunde ausnutzen. Bei uns macht sich die Sonne auch noch seeeehr rar- ich wunder mich dann immer wenn sie sich auf einmal zeigt ;-)

    AntwortenLöschen